Copy
C2C e.V. Newsletter September
Spenden
Neues vom Vorstand und aus der Geschäftsstelle
Cradle to Cradle e.V. ist HelferHerzen-Preisträger 
Rund 10.000 Anmeldungen gingen dieses Jahr für den dm-Preis ein – und damit eindeutig mehr als in der ersten Runde von HelferHerzen im Sommer 2014. Gemeinsam mit seinen Partnern Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU), Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V. und Deutsche UNESCO-Kommission e.V. übergibt dm-drogerie markt die Auszeichnung diesen Sommer bereits zum zweiten Mal. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir HelferHerzen-Preisträger 2016 sind. Mehr zu unseren Aufzeichnungen
Neue Unterstützung in der Geschäftsstelle
Wir freuen uns über Davida als neues Mitglied des Kongressorganisationsteams in der Geschäftsstelle. Am 23. und 24. September könnt ihr sie persönlich kennenlernen. Infos zum Kongress
Tim Janßen im Interview bei umwelthauptstadt.de
Im August wurde unser Geschäftsführender Vorstand Tim Janßen von umwelthauptstadt.de, dem Portal für nachhaltige Unternehmen, interviewt. Dabei ging es vor allem um das Cradle to Cradle Konzept und den diesjährigen Kongress. Zum Interview
Neues aus den Regionalgruppen
Akademie 2016 – Wissen teilen, Impulse setzen, Ideen verwirklichen
Vom 28. bis 31. Juli 2016 fanden sich rund 100 engagierte und motivierte Mitglieder des Cradle to Cradle e.V. in Berlin ein, um sich auszutauschen, neue Menschen und Methoden kennenzulernen und allerlei Interessantes aus der C2C-Welt zu erfahren. Die Geschäftsstelle und die ansässige Regionalgruppe Berlin hatten auf das Gelände der Bau- und Wohngenossenschaft Spreefeld Berlin eG, direkt an der Spree, geladen. Zahlreiche Inputs, Workshops und Diskussionsrunden boten die Möglichkeit zu lernen, kreative Ideen für neue Projekte zu sammeln und eine lebendige NGO-Arbeit zu zelebrieren. Zum Artikel und weiteren Fotos
Regionalgruppe Chemnitz des Cradle to Cradle e.V. in der Freien Presse
Ein Baum produziert keine Abfälle, sondern Nährstoffe. Könnten Menschen auch so werden? Die Leute von "Cradle to Cradle" glauben daran. Auch Boris Kaiser aus Chemnitz. Er fängt schon mal an. Zum Artikel
Du willst aktiv im C2C e.V. werden? Dann melde dich für unser Starterseminar in Hannover an
Wir möchten alle Aktiven und Interessierte an der Cradle to Cradle Bewegung zu unserem Starterseminar in Hannover einladen. Zwei Trainer*innen werden Einblicke in die Denkschule und Prinzipien von Cradle to Cradle erhalten und Informationen über Produkte und die Arbeit des Cradle to Cradle e.V. geben.
Das Seminar beginnt am 03. September um 9.30h in der Hochschule Hannover (Fischerweg). Anmeldung bitte bis zum 01.09. an hannover@c2c-ev.de
Neues vom Kongress
Ihr wollt zum Kongress, habt aber noch kein Ticket gekauft? Kein Problem!
Aktive und Fördernde bekommen Kongresstickets zum vergünstigten Preis:
Tickets ab 59 €

Auftaktveranstaltung
Zum Auftakt des Kongresses hält Prof. Dr. Michael Braungart ab 18 Uhr im Hörsaal 2 einen kostlosen und öffentlichen Vortrag zum Thema Cradle to Cradle.


 

Anmeldung zum Vortrag (auch ohne Kongressteilnahme möglich)

Macht mit und gewinnt zwei Tickets!
Ihr habt die Chance 1 x 2 Kongresstickets zu gewinnen. Kommentiert diesen Facebook-Post mit #C2CK16 und schreibt uns, worauf ihr euch bei dem Kongress am meisten freut bis zum 06.09.2016 – 23:59. Per Zufallsprinzip werden wir den*die Gewinner*in küren.

Weitere interessante Infos

B.A.U.M.-Jahrestagung 2016 unseres Partners B.A.U.M. e.V.

Digitalisierung ist mehr als das Speichern und Übertragen großer Datenmengen. Die neuen Technologien verändern schon jetzt unser Leben und Arbeiten. In diesen Veränderungen liegen große Chancen für den Wohlstand und die Lebensqualität – aber auch große Herausforderungen für die Wirtschaft und die Gesellschaft. Der B.A.U.M. e.V. widmet die gesamte Jahrestagung am 14./15. November 2016 diesem Thema. Veranstaltungsort ist die Telekom AG in Bonn.

Als größter Verband des Nachhaltigen Wirtschaftens in Deutschland bietet er seinen Mitgliedern die Möglichkeit, sich ausführlich über die Herausforderungen und Chancen des Themas "Digitalisierung und Nachhaltigkeit" auszutauschen. Die Veranstaltung ist sehr interaktiv angelegt und soll den Teilnehmenden einen intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch sowie die Möglichkeit der Vernetzung bieten. Weitere Infos

Bei Anmeldung bis zum 31. August gewährt B.A.U.M. e.V. 10% Frühbucherrabatt.

Termine
Kongress-Tickets kaufen
Geschäftsstelle
23. – 24.09.2016 | Kongress | Leuphana Universität Lüneburg

Berlin
01.09. | Regionalgruppentreffen | Jagowstrasse 12 10555 Berlin
13.09. | Regionalgruppentreffen | Jagowstrasse 12 10555 Berlin

Hamburg
06.09. | 18.30 Uhr | Regionalgruppentreffen  – C2C und Landwirtschaft | Ort steht noch nicht fest
16.09. | 16.00 Uhr | Sommerfest der Regionalgruppe Hamburg | Am Inselpark 7, 21109 Hamburg
21.09. | 18.30 Uhr | Regionalgruppentreffen Kongressvorbereitung | Am Inselpark 7, 21109 Hamburg
 
Hannover
03.09. I 9.30 – 17 Uhr I Starterseminar | Hochschule Hannover
15.09. I 18.30 – 20 Uhr | Regionalgruppentreffen I Edelstall, schwarzer Bär 2
28.09. I 10 Uhr | Besuch der Aha Hannover Deponie I es sind noch Plätze frei!

Stuttgart
1.09. | 19:00 Uhr | Projekttreffen "Regionale Stoffkreisläufe" | Café Holzapfel, Fluxus-Passage (bitte vorher anmelden)
05.09. | 18:00 Uhr | Projekttreffen "C2C & kommunale Beschaffung" | Filderstadt (bitte vorher anmelden)
15.09. | 19:00 Uhr | Regionalgruppen-Treffen |  voraussichtlich im Café des Forum3
22.09.  | Gemeinsame Fahrt zum Kongress
Mitglied werden
Newsletter abbestellen
Adresse:
Cradle to Cradle e.V.
Naugarder Str. 43
10409 Berlin
 
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. von 10 – 17 Uhr
Telefon: +49 (0) 30 2205 4990
E-Mail: info@c2c-ev.de
     






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Cradle to Cradle e.V. · Naugarder Str. 43 · Berlin 10409 · Germany

Email Marketing Powered by MailChimp